PEUGEOT Professional 2018
Euro Repar

Citroen News - Autohaus Nägele - Kia | Peugeot | Citroen | EuroRepar

  • Citroën Adventskalender auf Instagram

    Pünktlich zur Adventszeit hat Citroën eine ganz besondere Aktion für seine Instagram Community vorbereitet: Noch bis Heiligabend können Citroën Fans beim Win’ter Quiz ihr Wissen rund um die 100-jährige Markengeschichte unter Beweis stellen. Hinter jedem Adventskalender-Türchen verbirgt sich ein attraktives Produkt aus der Citroën Lifestyle-Boutique, das an einen Gewinner verlost wird.

    Citroen.de:

    Citroën Adventskalender auf Instagram
  • 100 Jahre Citroën: GS und CX als Highlights der 70er Jahre

    Die Marke Citroën feiert in diesem Jahr ihr 100-jähriges Bestehen und nutzt den runden Geburtstag, um an ihre legendärsten und beliebtesten Automobile zu erinnern. Im Monat November stehen gleich zwei historische Modelle im Mittelpunkt, die in den 70er Jahren für Aufsehen gesorgt haben und dank ihres mutigen Designs sowie zahlreicher Innovationen zum „Auto des Jahres“ gekürt wurden: der Citroën GS und der Citroën CX.

    Citroen.de:

    100 Jahre Citroën: GS und CX als Highlights der 70er Jahre
  • Abschluss der erfolgreichen Zitrön-Marketingkampagne

    Die erfolgreiche Citroën Marketingkampagne Das Ende einer Ära: Aus Citroën wird Zitrön fand mit der Übergabe des umgebrandeten „Zitrön Z5 Aircross“ ihren krönenden Abschluss: Das Unikat war als Hauptgewinn beim Aussprache-Test französischer Begriffe und des Citroën Markennamens auf der Webseite www.citroen.de verlost worden.

    Citroen.de:

    Abschluss der erfolgreichen Zitrön-Marketingkampagne
  • Citroën beendet Engagement in der FIA-Rallye-Weltmeisterschaft

    Aufgrund der Entscheidung von Sébastien Ogier, Citroën Racing nach der Saison 2019 zu verlassen, hat Citroën beschlossen, 2020 nicht mehr in der FIA-Rallye-Weltmeisterschaft anzutreten.

    Citroen.de:

    Citroën beendet Engagement in der FIA-Rallye-Weltmeisterschaft
  • Saisonfinale der FIA-Rallye-Weltmeisterschaft 2019 abgesagt

    Heute wurde die Rallye Australien, der für kommendes Wochenende (14.–17. November) geplante 14. und letzte Lauf der FIA-Rallye-Weltmeisterschaft 2019, abgesagt. Grund dafür sind die aktuell weitflächigen Waldbrände am Rande der vorgesehenen Rallye-Pisten in der Region New South Wales. Das Citroën World Rally Team unterstützt diese Entscheidung in vollem Umfang.

    Citroen.de:

    Saisonfinale der FIA-Rallye-Weltmeisterschaft 2019 abgesagt
  • Rallye Australien: Citroën C3 WRC kämpft um finalen Saisonsieg

    Sébastien Ogier will die FIA-Rallye-Weltmeisterschaft 2019 in Australien (14.–17. November) so beenden, wie er sie in Monte Carlo im Citroën World Rally Team begonnen hat: als Sieger. Nach dem Defekt seines Citroën C3 WRC beim vorletzten Saisonlauf in Spanien kann der sechsmalige Rallye-Weltmeister im Finale in Down Under seinen Fahrertitel nicht mehr verteidigen.

    Citroen.de:

    Rallye Australien: Citroën C3 WRC kämpft um finalen Saisonsieg
  • Der neue Citroën C5 Aircross Hybrid: SUV mit höchstem ë-Komfort

    Citroën startet seine Elektrifizierungsoffensive mit der Vorstellung des neuen Citroën C5 Aircross SUV Hybrid. Das Silent Urban Vehicle mit höchstem ë-Komfort ist das technologische Flaggschiff der Marke.

    Citroen.de:

    Der neue Citroën C5 Aircross Hybrid: SUV mit höchstem ë-Komfort